Einzelausstellung Kunststation Wuppertal

 

Ralf Haun – analoge Fotografie | S t a d t (04. September. – 09. Oktober 2016)
KunstStaion Vohwinkel

Pressetext:
Der Wuppertaler Fotograf Ralf Haun ist die lokale Entdeckung der analogen Fotografie. Blickwinkel, die wir alle vor Augen haben, macht dieser Ausnahmekünstler erst wirklich sichtbar. Perspektiven die überraschen, Momente die berühren, Einblicke die unsere Wahrnehmung vertiefen. Mit der puren Technik der analogen Fotografie offenbart Ralf Haun uns das Wesentliche und hinterfragt so eine kulturelle Praxis elektronischer Bildvortäuschungen, die einen unaufhaltsamen Wahrnehmungsschwund erzeugen.
Ralf Haun lebt und arbeitet in Wuppertal.

Mein Dank an Camilla Weithmann für die schönen Fotos der Vernissage

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized, Wuppertal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

11 − 11 =

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.